Herzlich willkommen bei Tanja Richters Institut für Pferdephysiotherapie
Startseite » 1. Auffälligkeiten im Stand » Schulter – Ansicht von der Seite

Die Schulter – Ansicht von der Seite

1521-B-Schulter-Steiler,-Fessel-flacher,-Thorax-Abs.

Schulterwinkelung steiler als Fesselwinkelung

Handeln empfohlen

Normalerweise weisen das Schulterblatt und die Fessel die gleiche Winkelung auf. Liegt das Schulterblatt jedoch steiler, also aufrechter als die Fesselschräge, ist das ein Hinweis auf Verspannungen der Tragemuskulatur auf dem Standbein.

Eventuell ist das Schulterblatt für dieses Pferd in einer normalen Winkelung, aber die Fessel ist flacher, als diese ursprünglich war. Dies weist auf ein Erkrankungsproblem in der Fessel oder dem Huf hin.

HutschmiefPhysiotherapeut / Osteopath Stallmanagement Trainer / ReitlehrerFutterberater

1522-Schultermuskulatur-tritt-deutlich-hervor-+-Knochenpunkte-A

Konturen der Schultermuskulatur deutlich sichtbar

Dringend handeln

Die Schultermuskulatur ist verspannt und fest. Die Bewegung der Schulter wirkt dann steif und kurztrittig. Die Ursachen können sein:

a) Daueranspannung beim Reiten, bei der das Pferd eine bestimmte Halsstellung einhalten muss und es vorwiegend geradeaus geritten wird

b) zu hohe Tragebelastung

c) chronische Schmerzen an den Hufen

d) zu seltenes Liegen oder die Liegeunterlage ist zu hart

Tierarzt HutschmiefPhysiotherapeut / Osteopath Stallmanagement Trainer / ReitlehrerFutterberater

1523-Aufquellung-im-Oberen-Schulterbereich

Schwellungen im oberen Schulterbereich

Beobachten

Wabbelige, nicht schmerzhafte Schwellungen auf beiden Seiten über dem Schulterblatt sind typische Fettpolster. Häufig findet man gleichzeitig eine Schwellung unterhalb der Sattellage zusammen mit einem Speckkamm vor. Dies sind frühe Anzeichen für die Stoffwechselkrankheit „Equines Metabolisches Syndrom“, deren Folge eine gefährliche Hufrehe-Erkrankung sein kann.

Tierarzt Hufschmied Physiotherapeut / Osteopath Stallmanagement Trainer / Reitlehrer Futterberater

1523-Schulterknochen-markant-eckig

Schultergelenk markant-eckig

Handeln empfohlen

Bei Abmagerung und im Wachstumsalter können die Schulterknochen von der Seite sichtbar werden. Treten die Schulterknochen beim aktiven Reitpferd hervor, könnte dies ein Hinweis auf eine Belastung der Schulter sein.

Tierarzt Hufschmied Physiotherapeut / Osteopath Stallmanagement Trainer / ReitlehrerFutterberater

Startseite » 1. Auffälligkeiten im Stand » Schulter – Ansicht von der Seite